Sie sind hier: News
DeutschEnglishFrancais
26.9.2018 : 3:45 : +0200

Lieber Herr Ing. Vollmann...und Gattin!

Ein offener und vor allem auch abgesandter Brief...

An:Ing. Franz Vollmann, BaumeisterBürgerforum LeibnitzWagnastr. 1, 8430 Leibnitz


Sehr geschätzter Herr Ing. Vollmann, 

An Ihren „Nachfolger“ ,im Bürgermeisteramt ,  Herrn Hans Kindermann (  A.D.?) , habe ich vor Monaten auch schon einen Brief geschrieben. Aber diesen nicht abgeschickt, da ich annehmen musste, er wäre ohnehin nicht gelesen – oder richtig - verstanden ,oder gar beantwortet ,  worden. Meinen heutigen Brief an Sie sende ich jedoch ab. .

Die Kopie an div. "andere Empfänger“ , „Kleine Zeitung“, „Die Woche“ , Kater „Morli“…etc. ,  sende auch  per e-mail.  Damit es schneller geht…Vielleicht interessiert mein Brief auch nicht , aber bei Ihnen bin ich  da anderer Meinung.


Also, ich habe nach dem  Lesen Ihrer Aussendung 02/2010 von heute eine ganz wesentliche Frage an Sie:„Glauben sie an Zufälle?“„Oder glauben Sie auch  ,  daß  „zufallen“  nur das kann, was jemand Anderer vorher „losgelassen“ hat“?Warum ich das frage`? Sicher nicht, weil Sie in Ihrem neuen Team gleich zwei Personen mit dem Namen „Ziegler“ haben. Um es vorweg zu nehmen: Keine Verwandten oder Bekannten von mir, ehrlich! 
Oder weil Sie KR Otto Gogl  als glücklichen Senioren abbilden…und eigentlich wissen müssten, warum er ja so glücklich ist…dass er …na ja…Sie wissen schon….


Viel mehr interessiert mich die Frage, woher Sie „Ihr Wollen“ haben. Denn immerhin schreibe ich gerade an einem Buch über den „Freien Willen“!* Zumal Sie ja aus einer der von Ihnen so kritisierten „Altparteien“ kommen.Oder nicht mehr ?Oder ist das auch bloss Zufall?  Meine offiziell bekundete Meinung , siehe Foto: 
Ihre, ohne Foto, abe gleichlautend : 

Wir wollen:…
Für alle da sein…
Mehr Toleranz…
Kein „Drüberfahren“…
Aktives Zuhören…
Sparsames Wirtschaften…
Keine teuren Prestigeprojekte…
Soziale Gerechtigkeit…
Wirtschaftsaufschwung in Leibnitz…
Ehrliche und redliche Politik 



Wie dem auch sei ,sehr geehrter Herr Ing. Vollmann,  Sie wissen daß ich Sie „menschlich“ schätze.

Bei „politisch“,** da bin ich mir noch nicht ganz sicher…(siehe „Altparteien“)

Von der Liste Ihre WOLLENS bin ich aber echt beeindruckt.
Danke dafür. Weiß ich sehr zu schätzen und werden nicht behaupten, Sie hätten irgendwo abgeschrieben.
Denn auch Ihre  Wollens-Ziele sind nur zu ehrenhaft. Wenngleich  kein „Unterschied“ , wie von Ihnen behauptet.

Denn Bürgermeister Helmut Leitenberger hat alle Ihre „Wir Wollen“ Qualifikationen in den letzten 5 Jahre zum Wohle von Leibnitz bereits erwählt und  auch gegen diverse parteipolitischen Widerstände praktisch gelebt.

Auch und vor allem gegen  „Ihre  Alt-Partei“.  Und wurde/wird  dafür sogar angegriffen und beleidigt. 


Ich bin mir sicher:, Sie wissen das! Ob Sie  es nun wollen , oder nicht:

Einen besseren Bürgermeister für Leibnitz könnte ich mir nicht vorstellen.
Sie? 





Viktor W. .Ziegler





* ** Politik= Polis= das Volk… Politikos? .Altgriechisch? Ich bin zwar nur ein „Halbgrieche“ ,(Hydra) aber „ o politikos“ ist entweder der  „Staatsmann“ oder die Nennform von „ich bin politisch“ = eimai politikos…na ja, darf man halt nicht so eng sehen, oder?